Veröffentlicht: 29.07.2011 unter Wahlkreis

Unterstützung für Lärmschutzwand direkt an der A2

Am 27.07. kam Landratskandidat Wolfgang Zahn mit Bürgern aus Tundersleben direkt an der A2 zusammen. Tundersleben liegt nur 150 Meter von der A2 entfernt und die Menschen erwarten auch vom Landrat Unterstützung und Hilfe in der Sache Lärmschutzwand. Zahn versprach zu helfen, ihm ist es wichtig, das Politik auch Bürgerwillen umsetzt.Am 27.07. kam Landratskandidat Wolfgang Zahn mit Bürgern aus Tundersleben direkt an der A2 zusammen. Tundersleben liegt nur 150 Meter von der A2 entfernt und die Menschen erwarten auch vom Landrat Unterstützung und Hilfe in der Sache Lärmschutzwand. Zahn versprach zu helfen, ihm ist es wichtig, das Politik auch Bürgerwillen umsetzt.

Veröffentlicht: 28.07.2011 unter Wahlkreis

Wolfgang Zahn zu Besuch in Ummendorf

Besuch von Wolfgang Zahn am 25. Juli in Ummendorf, um mit Bürgermeister Reinhard Falke ins Gespräch zu kommen.Am 25.07. besuchte Wolfgang Zahn Ummendorf, um mit Bürgermeister Reinhard Falke ins Gespräch zu kommen. Der Ort plant in den kommenden Jahren die energetische Selbstversorgung und dieses sollte auch bekannt gemacht werden und Nachahmer im Landkreis finden.

Veröffentlicht: 14.07.2011 unter Wahlkreis

Besuch mit Finanzminister Jens Bullerjahn in der Kreissparkasse Börde & der Gemeinde Hohe Börde

Besuch von Wolfgang Zahn und Finanzminister Jens Bullerjahn in der Kreissparkasse Börde (13.07.2011)Auf Einladung des derzeit amtieren Verwaltungsratsvorsitzenden und Landratskandidat Wolfgang Zahn besuchte Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD) am 13.Juli 2011 die Kreissparkasse Börde. Hier wurde dem Minister die Geschäftsentwicklung vorgestellt. Ziel war es auch, dem Minister über die Aktivitäten der Stiftung der Kreissparkasse zu unterrichten. Jährlich knapp 100.000 Euro werden für unterstützedende Maßnahmen in Landkreis nachhaltig ausgereicht, so im Bereich Sport, Kultur und Heimatpflege. Lesen Sie auch den Bericht zum Besuch in der Kreissparkasse Börde in der Volksstimme vom 15.07.2011.

Besuch von Wolfgang Zahn und Finanzminister Jens Bullerjahn in der Gemeinde Hohe Börde (13.07.2011)Beim Arbeitsgespräch mit Frau Trittel und dem Bürgermeister aus Rottmersleben Herrn Hans-Eike Weitz in der Gemeinde Hohe Börde wurde der Finanzminister darüber informiert, welche Maßnahmen aus dem Konjunkturpaket in der Gemeinde umgesetzt wurden. Vorrangig wurde hier in Bildung investiert. Landratskandidat Wolfgang Zahn sagte, dass es ihm wichtig ist, auch Kommunen über die Kreisumlage und deren Verringerung zu unterstützen.

Veröffentlicht: 11.07.2011 unter Wahlkreis

Wolfgang Zahn erreicht Stichwahl im Bördekreis

Wahl des Landrates des Landkreises Börde am 10. Juli 2011 - Ergebnisse der acht BewerberSPD-Landratskandidat Wolfgang Zahn hat bei der gestrigen Landratswahl im Landkreis Börde 19% (6.032 Stimmen) und somit Platz 2 erreicht. Nun geht es am 7. August 2011 in die Stichwahl gegen CDU-Kandidat Hans Walker, der im ersten Wahlgang auf 38,3 % der Stimmen kam. Die detailierten Wahlergebnisse finden Sie unter http://boerdekreis.de/html/lrw11.html.

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
SPD Sachsen-Anhalt
Unterstützen Sie die SPD!